DFV

Pfingstzeltlager Tag 1

Freitag 17.5.2013 1. Tag Pfingstzeltlager:

Dieses Jahr richtet die Jugendfeuerwehr Osterschnatebüll- Klintum das Amtsjugendfeuerwehrzeltlager in Stedesand aus. Nachdem wir bereits gestern (Donnerstag) die Zelte aufgebaut hatten, hofften wir heute auf eine entspannte Anfahrt. Der Schein trog jedoch, so wurden unsere Anhänger wieder erstaunlich voll und auch die Sitzplätze reichten nicht aus. Spontan sprangen einige Eltern ein, um die verbleibenden Jugendlichen sicher ins Lager nach Stedesand zu geleiten. Einige von uns schafften aber nur die Hälfte des Weges und mussten erst mal in Risum zwischenlanden, um eine Pause einzulegen. Danach konnten wir unsere beschwerliche Reise fortsetzen. Im Lager angekommen, bezogen wir dann erst mal unsere Zelte und sahen den anderen Jugendfeuerwehren zu, die nach einander ankamen. Das Wetter meinte es mehr als gut mit uns, so dass wir sogar bei der offiziellen Lagereröffnung um 19.00 Uhr immer noch die Sonne im Gesicht hatten. Nach der Eröffnung nahmen wir in der Turnhalle Platz und  hörten noch einige Gratulanten, da mit dem diesjährigen Lager das 40. Jährige Jubiläum der JF Osterschnatebüll- Klintum gefeiert wird. Das Abendbrot erfüllt uns mit Begeisterung es gab Wurst und Nackenfleisch vom Grill.Nach dem Essen konnten wir dann den Abend nach eigenen Wünschen gestalten, wobei gerade die aufgebaute Volleyballfläche genutzt wurde.
Von Gesa Limbrecht

Von in News Pfingstzeltlager 2013 am 17 Mai 2013

  • Dienstplan