DFV

Werde Mitglied

Pfingst Zeltlager 2015 381

Nun, zunächst solltest Du


1.
12 Jahre alt sein.
2. Freude an ehrenamtlichem Engagement haben.
3. Kameradschaftlich gegenüber anderen Jugendfeuerwehr-Kids sein.
4. Regelmäßig die Dienstabende besuchen.
5. Keine Angst vor Technik und dem Umgang mit ihr haben.
6. Mal ein Wochenende für Lehrgänge, Wettkämpfe oder gemeinnützige Aktionen deine Freizeit opfern.
7. Du musst in der Stadt Niebüll oder nähere Umgebung wohnen.

Allgemein

Sicherlich möchtest Du auch wissen, was wir in der Jugendfeuerwehr an einem Dienstabend machen. Die Dienstabende verbringt Ihr im Außen- und Innendienst aufgeteilt auf drei Gruppen mit Euren Gruppenführern und Ausbildern. Die Ausbilder werden dann mit Euch in den Fahrzeugen der Feuerwehr in der Stadt Niebüll unterwegs sein und Euch z. B. erklären, wie man einen Löschangriff aufbaut, Stiche und Knoten legt, wie man Erste Hilfe richtig durchführt, wie man mit Leitern umgeht und die technischen Hilfsmittel einsetzt oder lasst Euch die Fahrzeuge in der Gerätekunde näher bringen.Natürlich soll die Jugendfeuerwehr nicht nur aus feuerwehrtechnischer Ausbildung bestehen. Aus diesem Grund machen wir außer Sport und Besichtigungen, Spiel- und Grillabende außerdem noch Fahrten und alles wozu Ihr halt Lust habt. Wir sind sozusagen ein ,,Verein für alles“ wo wir alle gemeinsam viel Spaß haben.

Interesse geweckt?

Dann schau doch persönlich bei uns vorbei!

Adresse

Jugendfeuerwehr Niebüll
Peter-Schmidts-Weg 18
25899 Niebüll

eM@il : info@jf-n.de

Pfingsten 2013 009

Von in am 18 Dez 2010

  • Dienstplan